Tueoris unterstützte einen international tätigen Technologieanbieter bei der Umsetzung der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Überblick

Ein globaler Anbieter von Business-Technologie-Produkten bat um unsere Unterstützung bei der Umsetzung der neuen DSGVO-Voraussetzungen in seinem Unternehmen. Zur Erreichung dieses Ziels führte das Tueoris-Team zunächst eine Bewertung des bestehenden Datenschutzprogramms und einzelner risikobehafteter Geschäftsprozesse durch. Dadurch identifizierte das Team bestehende Lücken, die für die Umsetzung der gesteigerten DSGVO-Datenschutzanforderungen geschlossen werden mussten. Anschließend wurde ein sehr detaillierter Sanierungsplan erstellt, der es dem Kunden ermöglichte effektiv und zielsicher Datenschutzmaßnahmen durchzuführen und umzusetzen. Der Plan setzte den Fokus auf Initiativen bezüglich einzelner risikobehafteter Datenprozesse und des damit verantwortlichen Personals. Wir entwickelten zudem Arbeitsabläufe, Verantwortungsbereiche und Zeitpläne zur Umsetzung der gesteckten Datenschutz- und Complianceziele. Schließlich leitete das Tueoris-Team mehrere dieser Prozesse ein und unterstützte den Kunden aktiv bei deren Umsetzung. Dies führte zu einem Datenschutzprogramm, das den DSGVO-Vorgaben sowie den Erwartungen des Kunden und Aufsichtsbehörden gerecht wurde.

Was wir gelernt haben

Durch unsere Erfahrung mit diesem Kunden haben wir gelernt, dass man in großen und globalen Unternehmen mit weit verteilten Geschäftstätigkeiten häufig ein Umfeld vorfindet, in dem Ad-hoc-Ansätze zur Umsetzung komplexer unternehmensinterner und regulatorischer Datenschutzanforderungen schwierig sind. Um diese Unternehmenskultur wirksam zu verändern und eine konsistente Umsetzung erforderlicher Verhaltensweisen zu erreichen waren gut durchdachte Verfahrenskontrollen unabdingbar. Zudem legten wir großen Wert auf die Durchführung von Mitarbeiterschulungen, welche nur zu minimalen Zerrüttungen der Geschäftstätigkeiten führten. Besonders wichtig war uns auch die Aufrechterhaltung einer anhaltenden Kommunikation der gewünschten Programmziele.

Warum Tueoris?

Das Tueoris-Team kann auf seine jahrzehntelange Erfahrung bei der Umsetzung von Datenschutzprogrammen in komplexen Organisationsstrukturen bauen und daher unterschiedliche Unternehmensbedürfnisse leicht erkennen. Unsere erprobten Beratungsmethoden ermöglichen uns die Entwicklung und Implementierung von effektiven Verfahrensstrukturen, welche durch eine optimale Personalorganisation unterstützt werden und dadurch eine nachhaltige Umsetzung effektiver Datenschutzprogramme erlaubt.

Tueoris unterstützte eine international tätige Fluggesellschaft bei der Umsetzung der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Tueoris unterstützte eine Fluggesellschaft bei der Bewertung ihres Datenschutzprogramms im Hinblick auf die Anforderungen der DSGVO und entwarf einen detaillierten Datenschutzsanierungsplan. Der Schwerpunkt des Engagements lag auf der Umsetzung der DSGVO -Voraussetzungen durch eine Abstimmung der IT Systeme auf das neue EU-Rechts. Das DSGVO-Engagement wurde zudem als Ausgangspunkt für die Einführung umfangreicher Datenschutzkontrollen in der gesamten Unternehmensstruktur genutzt. Das Projektteam integrierte gesetzlich vorgeschriebene sowie weitere sicherheitsrelevante Systemvoraussetzungen, um die regulatorischen Ziele zu erfüllten und die Sicherheitsvorkehrungen für kritische Geschäftsdaten erheblich zu verbesserten.

Was wir gelernt haben

Durch die Umsetzung der DSGVO-Anforderungen bei der Fluggesellschaft hat das Tueoris-Team die Erfahrung gesammlt, dass bedeutende Geschäftsfunktionen und -bereiche zunächst aufgeschlüsselt werden müssen. Zudem erfordern umfangreiche Datenschutz- und Sicherheitsprojekte gemeinsame Anstrengungen von unterschiedlichen Unternehmensabteilingen, wie der Rechts-, Compliance-, IT- sowie der IT-Sicherheitabteilung und dem Auftragswesen.

Warum Tueoris?

Das Tueoris-Teams ist aus Datensicherheitsprofis, Anwälten und Datenschutzberatern mit jahrzehntelanger Datenschutz- und Datensicherheitserfahrung zusammengesetzt. Wir spechen die Sprache unserer Kunden und bringen sie dazu Ziele durch alle Unternehmensebenen hinweg zu kommunizieren. Dadurch können wir Datenschutz- und Sicherheitslösungen umsetzen, die sich positiv auf die gesamte Organisation Ihres Unternehmens auswirken.