Umsetzung der EU Datenschutzverordnung (DSGVO)

Am 25. Mai 2018 trat die DSGVO in Kraft und ist seither über die EU-Grenzen hinweg weltweit auf alle Unternehmen anwendbar, die personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten.
Betroffene Unternehmen sollten daher Vorbereitungen zur Umsetzung der DSGVO-Vorgaben treffen. Tueoris verfügt über die Fachkräfte und erforderliche Erfahrung zur Umsetzung von DSGVO-kompatiblen Datenschutzprogrammen, welche auf Ihre individuellen Unternehmensbedürfnisse zugeschnitten sind. Unser internationales Team kann Sie von der Beurteilung Ihres aktuellen Datenschutzprogramms bis hin zur Erstellung eines neuen DSGVO-kompatiblen Programms unterstützt.

Beratung zu internationalen Datenübertragungsmechanismen

Die grenzüberschreitende Übertragung von personenbezogenen Daten birgt erhebliche regulatorische Verpflichtungen und Risiken. Die Entwicklung von grenzüberschreitenden Übertragungsstrategien erfordert daher ein klares Verständnis des Datenflusses, sowie der geltenden Vorschriften und verfügbaren Lösungen. Die Entscheidung, ob man sich auf individuelle Einwilligungen zum Tranfer, EU Standardvertragsklauseln, EU-US Privacy Shield Zertifizierung oder die Annahme verbindlicher unternehmensinterner Vorschriften stützen möchte, fällt vielen Unternehmen schwer. Zur Beratung und Umsetzung angemessener Transfermechanismen analystiet das Tueoris Team betroffene Datenströme im Detail und berücksichtigt die individuellen Unternehmensbedürfnisse.

EU-US und Swiss-US Privacy Shield Zertifizierung

Das EU-US und Swiss-US Privacy Shield ermöglicht es Unternehmen die EU-Datenschutzanforderungen bei der Übermittlung von personenbezogenen Daten in die USA zu erfüllen.
Tueoris bietet Ihnen das benötigte Know-How zur Vorbereitung der Privacy Shield Zertifizierung. Wir haben Erfahrung in der Zertifizerung und Entwicklung der benötigen Datenschutzprogramme.

Entwicklung und Beurteilung von Datenschutzprogrammen

Tueoris unterstützt Unternehmen bei der Aufstellung und Entwicklung von Datenschutzprogrammen. Unser Leistungsspektrum reicht von erschwinglichen „Privacy in a Box“-Paketen bis hin zur umfangreichen Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung robuster Datenschutzprogramme.

Erstellung von Daten-Landkarten

Kenntnisse über den Fluss von Daten in Unternehmen sind von enormer Bedeutung für die rechtmäßige Verarbeitet und Übertragung personenbezogener Daten. Wir haben Techniken zur Veranschaulichung unternehmensinterner Datenströme entwicklte, um Kontrollen von Datenflüssen und Transfers zu erleichtern, sowie Datenschutzrisiken verwalten zu können.

Datenschutztraining

Um effiziente Datenschutzrichtlinien und -Verfahren zu ermöglichen ist die Schulung von Mitarbeiter unumgänglich. Wir können Sie bei der Entwicklung und Umsetzung solider Unternehmensschulungen unterstützen.
Unser Schulungsangebot reicht von der Entwicklung maßgeschneiderter Inhalte bis hin zur Durchführung eigenständiger Trainingsmodule. Je nach den Vorstellungen unsere Kunden, können unsere Trainingsprogramme nationale oder internationale Datenschutzvorschriften oder Datensicherheitsvorgaben abdecken. Um den individuellen Bedürfnissen Ihres Unternehmens und ihrer Mitarbeiter gerecht zu werden, stellen wir Ihnen unsere Datenschutz und Sicherheitsexperten zur Verfügung und können Ihnen Live-Schulungen vor Ort oder Online-Schulungsmodule anbieten.